STAC 1-Serie mit integrierter Steuerung

Komfort und Sicherheit gehen bei der STAC 1-Serie Hand in Hand. Die integrierte CS 255 AC Steuerung ist eine erweiterbare Totmannsteuerung. Sicherheitsfeatures, wie Lichtschranken, und die Schließkantensicherung lassen sich einfach über die vorbereiteten Klemmen anschließen und die Steuerung so in Selbsthaltung bringen. Die Bedienung erfolgt über den externen Drucktaster. Auf Wunsch ist auch die Programmierung von Grundfunktionen mit dem Drucktaster CS-I 15 möglich. Ebenso ist die Erweiterung mit unserem komfortablen und sicheren bi·linked-Funkzubehör möglich. Hierzu kann die Steuerung mit unserer Standard-Antenne nachgerüstet werden. Alle Funktionen können optional über das steckbare Programmierdisplay mit Klartextanzeige via MS-Bus-Kabel programmiert werden.

Merkmale

  • Standard-Hohlwelle 25,4 mm
  • 400 V, 3-phasig oder 230 V, 1-phasig
  • Intergrierte Steuerung CS 255 AC, erweiterbar über MS-Bus-Module
  • Nutzungsdauer 60 % oder 25 %
  • KE (Nothandkette) oder E/KE (Nothandkette mit Wartungsentriegelung)
  • Digitale Endabschaltung
     

Zu den Merkmalen und Funktionen

Download Dokumente

Prospekt Industrietorantriebe

PDF – 5.0 MB
Sprache: Deutsch

Technische Daten STAC 1

PDF – 257.5 KB
Sprache: Deutsch

Einbauanleitung verlegt?

Betriebsanleitungen für unsere Antriebssysteme und Produkte zu Sicher­heits­hinweisen, Montage, Inbetriebnahme, Bedienung und Wartung finden Sie in unserer Suche für Einbauanleitungen.

Zu den Einbauanleitungen