Kompakte Antriebslösungen für Rolltore

Die Automatisierung von Rolltoranlagen ist meist verbunden mit engen Platzverhältnissen. Die Marantec Rolltorantriebe sind in ihrer Bauform kompakt und somit auch unter kleinsten Platzverhältnissen in der Lage, ihre ganze Kraft zu entfalten. Antriebe und Steuerungen lassen sich individuell auf alle Anforderungen zuschneiden und flexibel kombinieren.

MDF-/MWF-Serie

Die Rolltorantriebe der Serien MWF und MDF sind Aufsteckantriebe mit digitalen Endschaltern, die von der Steuerung CS 320 verarbeitet werden können. Alle Antriebe haben eine integrierte, lage- und drehzahlunabhängige Fangvorrichtung. Als Notbedienung dient standardmäßig die Kurbel. Eine Umrüstung, aber auch werksseitige Ausstattung mit einer Kette ist aber auch möglich. Das Leistungsspektrum reicht von 140 Nm bis 2.000 Nm – in Abhängigkeit vom Durchmesser der Wickelwelle und des Panzergewichts.

Merkmale

  • 400 V, 3-phasig oder 230 V, 1-phasig
  • Steuerung CS 320, erweiterbar über MS-Bus-Module
  • Nutzungsdauer 60 %, 80 % oder 25 %
  • KE (Nothandkette) oder KU (Nothandkurbel)
  • Integrierte Fangvorrichtung
  • Digitale Endabschaltung
     

Zu den Merkmalen und Funktionen

Prospekt Industrietorantriebe

PDF – 5.0 MB
Sprache:

Download Technische Daten

PDF – 489.7 KB
Sprache: Deutsch

Einbauanleitung verlegt?

Betriebsanleitungen für unsere Antriebssysteme und Produkte zu Sicher­heits­hinweisen, Montage, Inbetriebnahme, Bedienung und Wartung finden Sie in unserer Suche für Einbauanleitungen.

Zu den Einbauanleitungen

Sektionaltorantriebe

Tiefgaragentorantriebe

Garagentorantriebe