Zu den Einbauanleitungen

Drehtorantrieb PK 85 und Steuerung CS 500/2 FU

Entdecken Sie unsere industrielle Antriebslösung für den skandinavischen Markt

Antriebe und Steuerungen, die in der Industrie zum Einsatz kommen, müssen robust sein und hohen Belastungen standhalten. Anders als in Privathaushalten werden Tore auf Parkplätzen oder in Betriebshallen in der Regel mehrmals pro Stunde geöffnet und wieder geschlossen. Umso wichtiger ist es, bei der Wahl eines passenden Torantriebes auf hochwertige und bewährte Materialien zu setzen, wie sie zum Beispiel in unserem Drehtorantrieb PK 85 verbaut werden. In Kombination mit der Steuereinheit CS500/2 FU ist er die optimale Lösung für industrielle Anwendungen. 

 

Drehtorantrieb PK 85

Der Drehtorantrieb PK 85 wurde für industrielle Anwendungen entwickelt. Sein robustes Doppelschneckengetriebe wird seit den 1960er-Jahren produziert. Die Schneckenräder aus Bronze und die Schneckenwellen aus gewalztem Stahl sind auf eine starke Beanspruchung ausgelegt. Der Antrieb verfügt über eine integrierte Rutschkupplung, die eine zuverlässige technische Lösung zur Einstellung des Drehmoments darstellt. Der Antrieb kann ein Nenndrehmoment von bis zu 300 Nm liefern, und die Lebensdauer des Getriebes beträgt bei Betrieb mit dem Nenndrehmoment des Elektromotors 12.000 Betriebsstunden.

Steuereinheit CS 500/2 FU

Die CS 500/2 FU ist eine multifunktionale Steuereinheit für schwere industrielle Torantriebe. Mit ihren zwei integrierten Frequenzumrichtern kann die CS500/2 FU-Steuereinheit so programmiert werden, dass sie beim Öffnen oder Schließen des Tores die Geschwindigkeit erhöht oder verringert. Mit dem integrierten LC-Display und den sechs programmierbaren Relaismodulen lässt sich die CS500/2 FU auch leicht an Schleifendetektoren, Radargeräte, Warnleuchten oder Zugangskontrollsysteme anschließen und programmieren.

Unsere Lösung für den skandinavischen Markt

Der PK 85 ist auf den skandinavischen Markt ausgelegt und wird von uns ausschließlich in dieser Region vertrieben.

Kontakt aufnehmen

Rolltorantriebe

Sektionaltorantriebe

Industrie-Schiebetorantriebe