Mein Handsender funktioniert nicht, woran kann es liegen

Falls sich Ihr Garagen- oder Hoftor nicht öffnet, obwohl Sie den Handsender drücken, kann es sein, dass die Batterien des Handsenders leer sind. Wenn Sie den Handsender drücken und hören, dass das Antriebssystem läuft, das Tor sich aber nicht bewegt, kann es sein, dass das Antriebssystem entriegelt ist. 

Unsere bi·linked-Handsender sind mit einer komfortablen Tastensperre ausgestattet. Damit vermeiden Sie Fehlbedienungen durch versehentliches Betätigen in der Hosentasche oder am Schlüsselbund. Leuchtet die LED auf dem Handsender nicht, obwohl Sie eine Taste gedrückt haben, ist vermutlich die elektronische Tastensperre aktiv.

Die Bedienung unserer Handsender unterscheidet sich je nach Modellreihe: Unsere bi·linked-Handsender erkennen Sie an der weißen länglichen Form mit zwei oder vier Tasten oder dem schwarzen quadratischen Design. Multi-Bit-Handsender sind Grau, DM7S-Handsender sind Schwarz. Eine Übersicht finden Sie hier: Garagenöffner Funk


Prüfen, ob die Handsender-Batterie leer ist

Die Bedienung unserer Handsender unterscheidet sich je nach Modellreihe: Unsere bi·linked-Handsender erkennen Sie an der weißen länglichen Form mit zwei oder vier Tasten oder dem schwarzen quadratischen Design. Multi-Bit-Handsender sind Grau, DM7S-Handsender sind Schwarz.

bi·linked-Handsender

Die LED blinkt 10x: Die Batterie im Gerät ist fast leer.

Die LED leuchtet nicht: Prüfen Sie, ob die Tastensperre aktiv ist.

Multi-Bit-Handsender

Die LED blinkt 10x oder 1x schwach: Die Batterie im Gerät ist fast leer.

DM7S-Handsender

Die LED blinkt 1x schwach oder leuchtet nicht: Die Batterie im Gerät ist fast leer.

Batteriewechsel bei bi·linked und DM7S Handsendern

Hinweis: Beim Starten des Videos wird Inhalt von Youtube geladen.

Batteriewechsel bei Multi-Bit Handsendern

Hinweis: Beim Starten des Videos wird Inhalt von Youtube geladen.

Welche Batterie passt?

Marantec-Handsender und Empfänger sind mit handelsüblichen Batterien ausgestattet. Diese können Sie ganz einfach im Handel kaufen. Hier können Sie nachlesen, welche Batterietypen eingesetzt werden.

Handsender Digital 506, 517, 518, 564, 572, 534, 633, 663, 702, 704
 

1x Knopfzelle: Batterie 3 V Typ CR2032

Funk-Innendrucktaster Digital 644

1x Knopfzelle: Batterie 3 V Typ CR2032

Funk-Innendrucktaster Digital 645

2x Knopfzelle: Batterie 3 V Typ CR2032

Funk-Codetaster Digital 525, 526

4x Batterie 1,5 V Typ AAA

Funk-Fingerprintleser Digital 528

4x Batterie 1,5 V Typ AAA

Handsender Digital 302, 304, 306, 313, 317, 318, 321, 382, 384, 392
 

1x Knopfzelle: Batterie 3 V Typ CR2032

Funk-Codetaster Command 131

1x Knopfzelle: Batterie 3 V Typ CR2032

Funk-Codetaster Command 231

2x Knopfzelle: Batterie 3 V Typ CR2032

Funk-Codetaster Command 222

1x Batterie 9 V Block

Handsender Digital 231, 232

2x Knopfzelle: Batterie 3 V Typ CR1025

Handsender Digital 121, 122, 124, 211, 212, 214, 221, 222, 224 
 

1x Batterie 12 V Typ A23

Handsender Digital 101, 102, 104, 209, 219

1x Batterie 9 V Block

Funk-Codetaster Command 219, 211

1x Batterie 9 V Block


Elektronische Tastensperre bei Handsendern mit bi·linked

Unsere bi·linked-Handsender erkennen Sie an der weißen länglichen Form mit zwei oder vier Tasten oder dem schwarzen quadratischen Design. Die Tasten können Sie sperren, um Fehlbedienung durch versehentliches Betätigen in der Hosentasche, am Schlüsselbund o. ä. zu verhindern.

Hinweis: Bei der Werkauslieferung ist die Tastensperre nicht aktiviert.

  • Drücken Sie die Programmiertaste auf der Rückseite mit Hilfe eines Kugelschreibers für ca. 5 Sekunden. So aktivieren bzw. deaktivieren Sie die Tastensperre.
  • Tastensperre aktiviert: Die LED auf der Vorderseite blinkt 1x kurz auf. Damit ist die Tastensperre aktiviert. 
  • Tastensperre deaktiviert: Die LED auf der Vorderseite blinkt 2x kurz auf. Damit ist die Tastensperre deaktiviert.
  • Trotz Tastensperre können Sie den Handsender zum Öffnen oder Schließen Ihres Tores nutzen. Drücken Sie hierzu eine Funktionstaste des Handsenders für ca. 2 - 4 Sekunden.
  • Die LED auf der Vorderseite blinkt 1x kurz auf. Damit ist die Sperre für 20 Sekunden aufgehoben.
  • Jetzt können Sie den Handsender wie gewohnt zum Öffnen oder Schließen Ihres Tores nutzen.
  • Die LED auf der Vorderseite blinkt 1x kurz auf, der Befehl wird gesendet und das Tor bewegt sich.
  • Mit jeder Tastenbetätigung verlängert sich die Aufhebung der Sperre.
  • Drücken Sie 20 Sekunden lang keine Taste, aktiviert sich die Tastensperre wieder.
  • Drücken Sie eine der Funktionstasten kurz, leuchtet weder die LED am Handsender auf, noch erfolgt eine Torbewegung.

Folgende Modelle besitzen die Funktion der Tastensperre: Digital 564, 572, 633 bis zum Produktionsmonat Juli 2018 und Digital 663 dauerhaft.

Wie Sie die Tastensperre aktivieren, deaktivieren und Ihr Tor dabei bedienen können sehen Sie im folgenden Video.

Hinweis: Beim Starten des Videos wird Inhalt von Youtube geladen.

Handsender einlernen

bi·linked Tastensperre

Handsender verloren?